Schlagzeugehrer Berlin Gesangslehrer Berlin

Schlagzeugunterricht Berlin Gesangsunterricht Berlin

Online-Unterricht

Kontakt

Lebenslauf

SÄNGER – Philipp Mayer

2010-2015 studiert er an der Musikhochschule Hanns Eisler Berlin in den Gesangsklassen Prof. Roman Trekel und Prof. Anneliese Fried und setzt seine Ausbildung 2015 mit einem Master-Studium bei Frau Fried fort. Im Juli 2015 sang Philipp Mayer die männliche Hauptrolle in der Oper „Adriana“ im Schloss Rheinsberg. Zudem
wurde er von der Schlossoper Weikersheim in „Le nozze di Figaro“ als Figaro besetzt. Das Engagement in Weikersheim konnte er jedoch nicht annehmen. Zu dem wurde er im September letzten Jahres für die Rolle des „Ben“ in „Das Telefon“ von G.C. Menotti im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin mit Berliner Philharmonikern engagiert und sang die Uraufführung der Oper „Unsichtbare Fronten“ von Robert Krampe in der „Tischlerei“ der Deutschen Oper Berlin.

Musikerfahrung

SCHLAGZEUGER – Philipp Mayer

Philipp Mayer beginnt seine musikalische Laufbahn in der Funk- und Rockband C.o.P. und mit einem Studium für Jazz-Schlagzeug an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Ab 2004 studiert er klassisches Schlagwerk an der Anton-Bruckner-Privatuniversität Linz in den Klassen Prof. Leonhard Schmidinger und Prof. Bogdan Bacanu. Der junge Schlagzeuger kann in diesen Jahren zahlreiche Erfahrungen als Orchester- und als Band-Musiker sammeln, unter anderem im European Philharmonic Orchestra.