Alessia Laurora

Musikdozentin

Spezialiesirung: Geige, Solfeggio, Musiktheorie

Konktakt

Lebenslauf

Geigenunterricht bei Henrik HOCHSCHILD in Leipzig

„N. Piccinni“ Konservatorium in Bari (Italien)
Unterricht im Fach VIOLINE bei Carmine SCARPATI
Diplomsabschluss: 10/10

„Die größe romantische Konzerte“ – Meisterklasse mit Prof. Felix Ayo beim „N. Piccinni“ Konsrvatorium, Bari; 2016

Meisterklasse bei der „Associazione Percorsi“, Monopoli; 2016

Festival di Pasqua bei der „Mozart“ European Academy, Cervo (IM); 2016

Meisterklasse bei der „Associazione Percorsi“, Monopoli; 2015

“Teatro alla Scala” Streichquartett – Meisterklasse
beim „N. Rota“ Konservatorium, Monopoli; 2015

Leistungserfahrung

2. Preis bei der „Euterpe“ International Music Competition; 2009

2. Preis beim „Mendelssohn-Cup“; 2008

2. Preis bei der „Euterpe“ International Music Competition; 2008

2. Preis bei der „Van Westerhout“ National Competition; 2007

1. Preis bei der „Gian Franco Lupo“ National Competition; 2007